Off Topic :  MB 100 Forum

OFF-Topic


Inserate gehören in den Teilemarkt und werden hier kommentarlos gelöscht

[ Bildergalerie | Technikforum | Fahrzeug + Teilemarkt ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Alles untechnische 

Seiten: vorherige Seite12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 4 von 90
Ergebnisse 91 - 120 von 2675
1 Jahr zuvor
Fred
Meinst Du jetzt das Pedal selber, oder das Gestänge? letzteres kann ich dir erklären. Da geht eine Stange durch die Seitenwand in den Motorraum: So sieht das Teil ausgebaut aus: an dem angeschweißten Blech wird die Leerlaufregulierung eingehängt. Da links ist die Stange Richtung Pedal gebogen. Das Gegenstück im Motorraum wird an die o.g. Stange mittels Schraube und Mutter ge
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
War da mal eine Alarmanlage eingebaut? Ab Werk war das Ding auf alle Fälle nicht drin. Fred
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Wenn die Bremsleitungen sooo schlimm beisammen wären, dass es gefährlich wird, hätte der Prüfer die Plakette eh gleich abgekratzt und der Werkstattmeister dürfte ihn gleich garnicht mehr vom Hof lassen. Das Problem ist der verfaulte Boden und die Gasleitungen. Das muss neu und bedeutet eben Neubau. Kann man entweder DIY machen, dann geht das finaziell relativ glimpflich ab, oder in einer Werkst
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Steuer 172.- Versicherung musst Du bei deinem Vertreter des geringsten Misstrauens nachfragen. Spritverbrauch: irgendwas zwischen 9 + 11 lit Reparaturen: da kommts drauf an, wieviel man selber machen kann. Ich hatte Zeiten, in denen er ausser Ölwechsel nichts brauchte und Zeiten, in denen er es genau wissen wollte. Da kam dann zuerst die Kupplung und ein paar Monate später saute rundum d
Forum: Off Topic
1 Jahr zuvor
Fred
Als ich vor gut 3 Jahren gesucht habe, hätte ich bei dem vermutlich blind zugeschlagen. Fred
Forum: Off Topic
1 Jahr zuvor
Fred
Dem Prüfer wird das ziemlich egal sein, ob da Wellblech oder gerades Blech ist - ist zumindest bei uns so. Ein Kollege hat als Querträger irgendwelche Kastenprofile mit 5mm Wandstärke da reingebastelt. Interessierte den Prüfer auch nicht. Er hämmerte mal dagegen und war zufrieden. Hauptsache die Karosse blieb sicher auf dem Rahmen. Fred
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Hi Thomas Vor demselben Problem stand ich mit meinem alten Embie vor 18 Jahren. Zu der Zeit gab es sowohl die Querträger (139.- / Stück) als auch den Ladeboden (899.- die Hälfte) noch. Habe mich dann dazu entschieden, alles aus 2,5 mm Blechen zu ersetzen. 1,5 mm war mir zu instabil, wenn man bedenkt, was da teilweise für Gewichte abgesetzt werden. 2,5mm hört sich wild an, aber ist nicht so kom
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Hi Tobi Benziner (zumindest Einspritzer) mit geregeltem (Lambda Sonde, richtiges Mischverhältnis Benzin und Sauerstoff) Dreiwege (Reduzierung von Kohlenstoffmonoxid CO, Kohlenwasserstoffe CH und Stickoxide NOx), -Kat. Das ging auch beim Vergaser. Wurde bei Mercedes z.B. in der Baureihe w124 - 200 (ohne E) so gemacht mittels elektronischen Vergaser und später um 97 rum auch als Nachrüstung
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Hi Tobi Hat es ab Werk ein (geregelten-)(Dreiwege-) Kat gegeben? Nö. Wirst Du beim Diesel auch kaum finden. Bei unserem sowieso nicht. Da gab es ab Werk niemals was. Das von dir angesprochene ist seit den 80er Jahren nur im Benziner zu finden. Und gibt es einen Partikelfilter zum nachrüsten? Ja. Schau mal in der Suche. Für was für EURO Abgasnormen reicht es dann? Rein mit DPF
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
So zur Erinnerung: die Plaketten wurden zu Zeiten der Feinstaubhysterie eingeführt. NOx war da nur ein Nebenthema. Da muss man nun wirklich zugeben, dass die alten Diesel eben ein vielfaches des Feinstaubes ausstoßen was ein Neuer so treibt. Fred
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Du kannst auch die Seitenscheibe aus der Mitte nehmen. Sollte dasselbe Maß haben. Wenn Du nichts auftreibst, läge hier eine. Ist halt am Tegernsee. Fred
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
1 Jahr zuvor
Fred
Ich seh schon, du bist kein leidgeprüfter Alt-Opel-Eigner. Da kaufst Du das Zeug, wenn es das gibt und nicht, wann Du es brauchst Bei Opel ist das Thema ET ziemlich einfach: alles vor 2000 gibts kaum bis garnicht mehr. Ich hab mir schon in den 90ern von einem Lageristen die Frage eingefangen: Was? Das hat Opel auch mal gebaut? Als ich ein einfaches ET für DEN DA wollte. Fred
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Versuch`s doch einfach mal bei Benzens. Die haben die m.W. noch. Fred
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Wenns der Lenkradschloßschalter wäre, raucht es unterm Lenkrad, nicht oben an der Lüftung. Wollen wir mal hoffen, dass es das nicht ist. Der befindet sich auch auf der langen Liste von NML. Nur hätte er dann auch was beim späteren Starten gemerkt. Fred
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Such weiter, bis runter zum Unterdruckspeicher, der hinterm Fahrer am Rahmen befestigt ist. Schaut von unten aus wie ein Eierkarton. Wobei die Abstelldose auf der ESP auch ein heisser Kandidat ist. Hatten wir hier schon ein paar mal, dass schlicht die Dose kaputt war. Zu deinen Rauchzeichen: einfach mal alle elektrischen Verbraucher incl. Radio testen. Wenn Du nichts feststellen kannst, unte
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Es ist schon ewig her. Aber ich meine mich zu Erinnern, dass es da es mehr um die Firmengeschichte von DKW/Audi ging - bin da ja vorbelastet*- und wie das von der Selbstständigkeit den Weg über Mercedes zu VW gegangen ist mitsamt den ganzen Fahrzeugtypen. Das waren über den Schnellaster dann auch nur 2 - 3 Sätze. Fred * Mein Vater war eher der DKW/Audi/VW Fan und fing mit dem DKW 3=6 an, ü
Forum: Off Topic
1 Jahr zuvor
Fred
Ja, das hatte ich auch. Ging dann komischerweise weg, als ich diesen "Unterfahrschutz" aus Plasik anbrachte. Man muss jetzt schon genau hinhören um dieses Geräusch noch zu merken. Fred
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Hatte diesbezüglich vor Jahren einen Bericht dazu gelesen. Frag mich aber nicht mehr, wo das war. Fred
Forum: Off Topic
1 Jahr zuvor
Fred
Hi Chris Den gabs auch mit Dieselmotor von MB: Fred P.S. Dass er sich in Deutschland nicht etablieren konnte ist der grottenschlechten Qualität geschuldet, die selbst den Leuten im Jahr 64/65 zu heftig war.
Forum: Off Topic
1 Jahr zuvor
Fred
Das Seil der Standgasregelung reicht da leicht hin. Die LWR ist bei mir UNTERDRUCKGESTEUERT. Hab ich mir aus dem w124 geholt. Ansich wollte ich auch die elektrische Version verbauen. Nur hatte der Anbieter als Regler nur dieses grosse Teil da. Auf meine Frage, ob er nicht auch was kleineres hätte, so in der Art des 124er, wusste er nicht mal, was der 124er überhaupt ist. Da war es dann bei mi
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
In die Schalterleiste unterhalb vom Warnblinker: Das Voltmeter nimmt den Platz des LWR Reglers ein. Fred
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Carglas ist jetzt nicht unbedingt erste Adresse, wenn man solche Probleme hat. Wenn die nicht gerade neben einer Lackiererbude ihren Stützpunkt aufgemacht haben, schicken sie dich ohne Scheibe wieder weg, sofern der Rahmen Rost hat. Fred
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Auch eine schöne Summe. Wenn ich daran denke, dass ich meinen Satz 2004 für 200.- in der Bucht gesteigert habe und zuletzt eine einsame Felge mit Reifen ungebraucht (war ein Ausstellungsstück) für 99.-..... Fred
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
So aus den Beobachtungen in EBay Kleinanzeigen: Ein Satz mit 4 Felgen in schlechten Zustand die neu Lackiert werden müssen usw. werden so 400.- aufgerufen und auch bezahlt. Gute Felgen evtl mit Reifen drauf (Zustand fragwürdig) fangen bei 700.- an und es wurden auch schon mal 1600.- aufgerufen. Die sind auch nicht lange drin, weswegen ich davon ausgehe, dass auch das bezahlt wird. Ob da Verhande
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Das ist das Problem. Wer wie ich gerne Radio hört, ist auf einen guten Empfänger angewiesen und das scheint heute Mangelware zu sein. Klar, wenn ich nur noch Sachen aus YT usw. auf den USB Stick schiebe und das der "Radio" (früher gab es mal reine Cassettenlaufwerke mit eigenem Verstärker. Ist heut ja nichts anderes. Nur halt mit BT und/oder USB ) auf die Anlage bringen soll, da tut es
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
1 Jahr zuvor
Fred
Kann ich dir sagen: Einen Radio, der auf der Strecke Tegernsee - Gera nicht gefühlte 85x den B1 hersuchen muss. Bei den alten wird genau 1x umgeschaltet. Dann hatte ich mal für 500.- (2011 gekauft) so eine eierlegende Wollmilchsau gekauft. Hatte 7" ausfahrbaren Bildschirm, Radio (schaltete immerhin nur 20x um auf der Strecke), TV (analog), DVD (konntest also Filme anschauen), mp3, Navi und
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
1 Jahr zuvor
Fred
Hi Blacky Schweißen ist allerdings schwierig da kaum Platz- Wenn kein Platz da ist, macht man sich eben einen: Fred
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Sag mal Horst... warst Du zufällig in den 80ern bei den Gaswerken in Hausham (LK Miesbach) beschäftigt? Da gab es tatsächlich einen, der das mit der offenen Flamme getestet hat. Fred
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
Fred
Muss ich dich enttäuschen Hajo. Ich nehme im Auto neben dem Radio auch die Cassette her. Ich habe in meinem ganzen Fuhrpark nur Cassettenradios. Hängt aber eher damit zusammen, dass die modernen Radios ein solch dermaßener Kernschrott sind (hab 3 nicht mal billige bis hoch auf 500.-€ ausprobiert) dass ich gerne wieder zurück zu den alten Dingern gegangen bin. Das da ist seit kurzem in meinem Ol
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
1 Jahr zuvor
Fred
Was soll da teurer werden? der Gasanlagenprüfung bis zum 1. Januar 2023 Gasdetektoren nicht mehr zulässig sind. Stattdessen soll Lecksuch-Spray verwendet werden. Hat mich schon immer gewundert, warum das Spray nicht hergenommen wird. Das ist bei uns Installateuren schon seit ich denken kann Standard. Man kann zusätzlich einen BLASENGEL verwenden. Das abdrücken mit 110 mbar auf 10 Minuten i
Forum: Technik Forum
Seiten: vorherige Seite12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 4 von 90

This forum powered by Phorum.