Off Topic :  MB 100 Forum

OFF-Topic


Inserate gehören in den Teilemarkt und werden hier kommentarlos gelöscht

[ Bildergalerie | Technikforum | Fahrzeug + Teilemarkt ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Alles untechnische 

Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 7
Ergebnisse 1 - 30 von 187
3 Tage zuvor
TUS
Moin, Ich war da auch schon xmal, von neuen Antriebswellen/Bremsscheiben bis den Bus einmal durchschweißen nie Probleme. Jedes Mal wenn ich da war, stand da gerade mind. Ein Kutter in der Reparatur und er hat oft auch Schlachter wo man unkompliziert Teile für die Reperatur bekommen kann. Also ich kann den auch uneingeschränkt empfehlen... Gruß TUS
Forum: Technik Forum
5 Wochen zuvor
TUS
Hat super geklappt. Habe ebenfalls solch ein Klemmstück verwendet, welches ich mir von meinem Mountainbike geliehen habe. Kommende Woche kommt das Getriebe rein und dann geht´s ab nach Marokko. Bis dahin TUS
Forum: Technik Forum
5 Wochen zuvor
TUS
Moin, danke für die Antworten! Natürlich meine ich die Getriebe Eingangswelle. War heute bei Onkel Benz und wollte den O-Ring bzw. den Simmering (???) bestellen, um das Getriebe motorseitig dicht zu bekommen, allerdings konnte die mir bei Benz nicht helfen, mit FIN etc. Ich habe diese Explosionszeichnung gefunden: Also brauche ich den Dichtring Nr. 655? Also Teilenummer: 6319971746 (bs
Forum: Technik Forum
5 Wochen zuvor
TUS
Guten Abend, nach dem der letzte Getriebe Fred zu gut lief - gleich einen hinter her. Ich habe nun ein gebrauchtes Getriebe gekauft. Die Getriebeausgangswelle hat keinerlei axiales Spiel. Allerdings ölt es hier auffällig stark heraus. Gerne würde ich hier vor dem Einbau Abhilfe schaffen. In der Werkzeugkiste habe ich nur diesen Fred dazu gefunden: Ist solch ein Abzieher die einzige Cha
Forum: Technik Forum
2 Monate zuvor
TUS
Moin, wo steht denn der Bus? Suche eigentlich nur ein Getriebe, aber wie das immer so ist... Danke und VG TUS
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
2 Monate zuvor
TUS
Moinmoin, kann mir einer von euch sagen, ob die Getriebeausgangswellen axiales und radiales Spiel haben dürfen? Hörbar und oder Spürbar? Ich habe schon einige Male antriebswellen beim mb100 getauscht, aber weiß leider nicht mehr wie das war. Hat vielleicht einer von euch ein unauffälliges Getriebe liegen, wo er nachschauen könnte? Vielen Dank schonmal und schönen Gruß P.S.: Die Geschicht
Forum: Technik Forum
2 Monate zuvor
TUS
Schönen Guten Tag, ich suche ein gebrauchtes Ersatzgetriebe für meinen Kutter. Vielleicht hat ja noch jemand eins rumliegen oder schlachtet grade. Freue mich über jedes Angebot. Beste Grüße Birk
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
2 Monate zuvor
TUS
Hallo Mogli, Hast du Bilder in der Galerie? Wo steht der Bus? Wie ist deine Preisvorstellung... VG TUS
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
3 Monate zuvor
TUS
Moin Kapitäns, Wie im Titel erwähnt würde ich gerne Mal als Größenordnung wissen, wie viel von unseren Kuttern noch die Straßen in Deutschland unsicher machen. Wurde hier Mal vor kurzem angeschnitten, aber da ging es nur um die Pkw. Gerne würde ich es auch selbst nachschauen, leider weiß ich nicht wie und wo? Vielleicht weiß ja jemand wie man das raus findet? Und weiß einer wie viele in Span
Forum: Off Topic
4 Monate zuvor
TUS
Moin, Ich habe hier Mal nen Kutter gepostet, der nen 617 drin hatte, war aber mit holländischen Papieren. Motor war vom Bremer 209 und kühler nach vorne versetzt, also gebastelt und niemals original. Aber der deutsche TÜV würde sowas denke ich nicht mitmachen... VG TUS
Forum: Off Topic
4 Monate zuvor
TUS
Hallo liebe Kutteraner, wie versprochen nun die Auflösung. Es war der Bremslichtschalter, welche den Geist aufgegeben hat. Der Grund hierfür war eindeutig. Es hatte sich reichlich Wasser unter der Manschette des Bremslichtschalters gesammelt. In dessen Folge, war dieser völlig verrottet. Also hat die Manschette statt den Bremslichtschlater zu schützen, diesen erst zerstört. Blöde Sache Bre
Forum: Technik Forum
4 Monate zuvor
TUS
Hallo, also das rote Batteriezeichen ist die Ladekontrolleuchte. Wenn diese nicht leuchtet, bedeutet das Normalerweise das kein Ladestrom anliegt. Ich würde auch zunächst ein mal kontrollieren, ob der Keilriemen noch an Ort und Stelle ist. Hast du ein Multimeter dabei? Weil damit kannst du testen, ob wirklich Ladestrom bei der Batterie ankommt oder nicht. Beste Grüße Birk
Forum: Technik Forum
5 Monate zuvor
TUS
Hallo Thomas, ich habe in diesem Zusammenhang schon häufiger die "Alte Leipziger" gehört. Die soll wohl günstig sein und außer ein 1. Fahrzeug keine weiteren Bedingungen stellen. Genaueres kann ich aber auch nicht sagen weil ich selbst noch kein Fahrzeug mit einem H-Kennzeichen Versichert habe. Im Zweifel einfach mal anfragen oder es im Busfreaksforum versuchen. Dort wurde das Thema
Forum: Technik Forum
5 Monate zuvor
TUS
Alles Klaro. Danke für die Antworten. Werde mich der Sache Zeitnah anzunehmen und dann berichten. allzeit gute Fahrt Birk
Forum: Technik Forum
5 Monate zuvor
TUS
Vielen Dank für die Antworten. Ein Getriebe zerlegen, beurteilen und reparieren übersteigt leider mein können. Teile tauschen an unseren alten Schätzchen bekomme ich aber weitgehend noch selbst hin. Dafür habe ich mittlerweile den nötigen Platz und das Werkzeug. Daher läuft es wohl auf ein gebrauchtes Getriebe hinaus. Ich werde das aber wahrscheinlich erst im Winter oder Frühjahr angehen. Bis da
Forum: Technik Forum
5 Monate zuvor
TUS
Hallo, ich habe noch ein weiteres Problemchen mit meinem Kutter. Gestern wurde ich im Stadtverkehr an der Ampel nett darauf hingewiesen, dass mein Bremslicht nicht ginge. Also direkt rechts ran. Und nach kurzem testen mithilfe des mitfahrenden Kumpels stand fest, dass der nette Mann von der Ampel recht hatte. Das Bremslicht auf beiden Seiten ist ohne Funktion. Alle anderen Lichter und Blinker sc
Forum: Technik Forum
5 Monate zuvor
TUS
Hallo, bei meinem mb 100 bj.91(Altschnauzer) fliegt seit der letzten Urlaubsfahrt hin und wieder der 3.Gang raus. Oftmals wenn es Berg auf geht und ich das Gaspedal richtig durchtrete. Gelaufen ist der gute jetzt knapp 300.000. Gibt es noch eine Hoffnung für das Getriebe oder ist das das Ende? Hinzu kommt, dass der Syncronring des 2.ten Ganges defekt ist und der 2.te Gang sich nur mit Zwis
Forum: Technik Forum
5 Monate zuvor
TUS
Moin, Wir haben vor 5 Jahren unsere völlig durchgerostet Regenrinne "saniert". Das Reimo Hochdach mit 1mm Blech auf Stoß abgeklebt und dann erst Mal alles lose mit der Topfbürste raus geholt und blank gemacht. Leider war die Dachrinne an vielen Stellen schon durchgerostet. Dann haben wir die durchgerostet Stellen von unten mit Krepband verschlossen und die Regenrinne sat mit owatrol
Forum: Technik Forum
6 Monate zuvor
TUS
Hallo, Vielen vielen Dank für die Antworten, dann bin ich ja wirklich froh, dass ich das Getriebe nicht gekauft habe. Habe dazu nichts im Wiki gefunden und es gibt wohl Getriebe bei denen das normal ist. Also super wieder Mal genau die richtige Info bekommen, super Forum! Viele Grüße TUS
Forum: Technik Forum
7 Monate zuvor
TUS
Hallo Hajo, Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe relativ kräftig an der Eingangswelle gezogen,um das Geräusch für das Video deutlich hörbar zu erzeugen. Mit weniger Kraft war das Spiel auch spürbar. Evtl. Kommt die Undichtigkeit von dem Spiel? Würde mich sehr interessieren, ob dein Getriebe auch dieses Spiel aufweist. Vielen Dank noch für die weiteren Tips. Schönen Gruß TUS
Forum: Technik Forum
7 Monate zuvor
TUS
Liebe Gemeinde, ich habe mir heute ein gebrauchtes Getriebe zum Kauf angeschaut, bei welchen sich die Eingangswelle spür- und hörbar in axiale Richtung bewegen lies. Deswegen habe ich gezögert, dass Getriebe zu kaufen. Das radiale Spiel war gering bzw. normal. Ich habe dazu ein kurzes Video gemacht: https://www.youtube.com/watch?v=2XRz8FucpOo Mir ist klar, dass man bei einem gebrauchten Ge
Forum: Technik Forum
10 Monate zuvor
TUS
Moin, danke für die Info. Kannst du vllt. noch den Preis und die Teilenummer des Schlauches hier Posten? Vielen Dank schonmal und schönen Gruß TUS
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
1 Jahr zuvor
TUS
Moin, ich habe interesse an der Stoßstangen Ecke hinen links. VG TUS P.S.: Hast PM
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
1 Jahr zuvor
TUS
Moin, wir haben vor 5 Jahren billig Antriebswellen von ebay verbaut. Die linke Seite hat 100 Tkm gehalten. Hat dann angefangen gemein zu knacken wenn stark eingeschlagen bei Bodenwelle/Einfahrt. Hätte aber sicherlich noch etliche 10Tkm gehalten, vor allem war die Welle sonst noch nicht auffällig. Haben die nur getauscht, weil an der Radinnenseite die dünne kleine Spiralfeder vom Simmerring rau
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
TUS
Moin, falls ich es überlesen habe, tausch doch auch gleich den Kupplungsschlau, wenn dieser zuquilt, geht dein Kupplungspedal auch nur noch sehr langsam zurück bzw. bleibt unten. Bietet sich eh an, wenn du gerade den Nehmerzylinder getauscht hast. Entlüften steht im Wiki, wichtig ist nur, dass du dir einen Holzbrett unter das Pedal klemmst, damit du nur gute 50% des Pedalweges zurück legst
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
TUS
Moin, denke das sind sehr überschaubare Stellen zum schweißen, dafür muss die inneneinrichtung nicht unbedingt raus. Ich würde nur die TÜV relevanten Teile schweißen (lassen), den Hilfsrahmen mit Druckluft auspusten und dann mit fluidfilm fluten. Den Einstieg würde ich von innen mit fluidfilm fluten und "beobachten". Viel Erfolg TUS
Forum: Off Topic
1 Jahr zuvor
TUS
Moin, ich habe mir eine Planar gekauft, aber noch nicht eingebaut. Allerdings habe ich in einschlägigen Offroad Magazinen, Foren und youtube nur positives gehört. Der Hersteller ist m.E. auch russisch und kennt sich demzufolge mit niedrigen Temperaturen aus. Zu dem anderen Herrsteller kann ich keine Informationen bieten. Gruß TUS
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
TUS
Moin, oder einfach nen OM617 einbauen: Holländische Papiere, Motor mittlerweile zusammen mit Getriebe auf Palette und zusammen für 700€ zu haben. Video über Motorlauf wirkte gut, kommt laut Motornummer aus nem Bremer 209. Dann wird der Kutter nen bisschen Kopflastig, aber lässt dich alles mit den richtigen Maßnahmen in den Griff bekommen. Nur schneller wird der Kutter dann nur am Berg...
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
TUS
Hallo, ganz verstehe ich es nicht, Zitat: "geht die Federung in den eingefederten Zustand aber nicht mehr von selbst zurück" Selsbt zurück meinst du, dass du den Bus unter dem Hauptrahmen aufbockst und der Bus nicht ausfedert? Am Anfang deiner BEschreibung klingt es so, als ob du Fett in die Lager gepresst hast, ohne dieses zu entlasten (aufzubocken). Das solltest du erstmal mach
Forum: Technik Forum
1 Jahr zuvor
TUS
Ahoi, Mein Bruder hat sich letzte Woche einen überdurchschnittlich ungepflegten Luna angelacht. Momentan inventarisieren wir noch die TÜV relevanten Schadensbilder und wollten hier Stück für Stück zu verschiedenen Themen euer Wissen abrufen. Die Verbindung zwischen Hauptrahmen und Hilfsrahmen mittels Karosserielager ist bei uns leider an 2 Stellen ziemlich vergammelt. Dabei hat der Hilfsrah
Forum: Technik Forum
Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 7

This forum powered by Phorum.