Technik Forum :  MB 100 Forum

Technik Forum


Inserate gehören in den Teilemarkt und werden hier kommentarlos gelöscht

[ Bildergalerie | OFF Topic | Fahrzeug + Teilemarkt ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Das Forum rund um die Technik des MB 100 

Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2
Ergebnisse 1 - 30 von 49
11 Jahre zuvor
barneygumble
Hallo Andreas, den Spass hatte ich auch im Jui. Obwohl regelmäßig 2mal im Jahr abgeschmiert ist der Drehstab festgegangen, bei Fett war mehr reinzubekommen. Da bin ich um das Zerlegen nicht rumgekommen. Fazit: Ab jetzt wird alle 3 Monate abgeschmiert, die Kiste brauch das anscheinend. Wolfgang
Forum: Technik Forum
11 Jahre zuvor
barneygumble
Tach zusammen, was mich jetzt mittlerweile schon mehrere Jahre nervt (aber anscheinend nicht so sehr, dass ich da initiativ geworden wäre): Mein Scheibenwischer bleibt, wenn man ihn ausschaltet, einfach stehen, d.h. geht nicht in die Ausgangsstellung zurück. Auch der Intervall geht nicht, Stufe 2 und 3 laufen ohne Probleme. Jetzt hab ich mitbekommen, dass ein Relais für den Intervall im Sic
Forum: Technik Forum
11 Jahre zuvor
barneygumble
Tach Gemeinde, hab am Wochende mich der Sache, beflügelt durch die guten Ratschläge, mal angenommen. Schmiernippel raus (ging überraschend gut), gereinigt, Rostlöser in die Hohlschraube eingesprüht und alles wieder zusammengeschraubt. Dann die Fettpresse angesetzt und das äußerste gegeben. Was soll ich sagen: das Fett ging durch, er federt wieder viel geschmeidiger. Allerdings hab ich jetzt no
Forum: Technik Forum
11 Jahre zuvor
barneygumble
Tach zusammen, Die Sonne strahlt, das Wetter lädt zum Schrauben ein. Der Tag ist wie gemacht, dem Kutter durch die Schmiernippel ein wenig Geschmeidigkeit einzuhusten. Was im August letzten Jahres noch kein Problem war, ist nun zu einem geworden: 3 Schmiernippel (natürlich Drehstäbe) sind dicht. Und so richtig souverän federt die Kiste auch nicht mehr. Wie aber bekomme ich die wieder durchgäng
Forum: Technik Forum
11 Jahre zuvor
barneygumble
Tach zusammen, mir ist das Radlager nachts in Rumänien um die Ohren geflogen, mitten in der Pampa. Bin auch noch einige Kilometer im Schritttempo weitergefahren, um mich auf den Hof einer Spedition zu retten. Der Kutter wurde dann abgeschleppt zur einzigen Mercedes Werkstatt in der Gegend, die aber für das Auto keine Teile hatten. Also wurde ein rumänisches Lager eingebaut und irgendein Teil n
Forum: Technik Forum
11 Jahre zuvor
barneygumble
Tag Gemeinde, da mein Radlager fahrerseitig sich in Rumänien verabschiedet hat und ich aufgrund sprachlicher Differenzen nicht nachvollziehen konnte, was da im Einzelnen gebastelt wurde, wäre ich an einem Achsschenkel fahrerseitig interessiert, den ich mit einem neuen Radlager (diesmal aus deutscher Produktion) ausstatten kann. Der Tausch geht dann einfacher vonstatten. Daher die Frage: Hat ei
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
11 Jahre zuvor
barneygumble
Hallo, da mein Rumänisch mit null anzusetzen ist, das Englisch bzw. Deutsch der Mechaniker aber auch keine flotte Konversation erlaubte kann ich diese Frage leider nicht beantworten. Das Lager oder der Satz war zwar gleich teuer wie in Deutschland (110 Euro) dafür waren die Arbeitskosten mit 40 Euro sensationell niedrig (Mercedes Benz Arbeitsstunde 18,-- Euro). Ich werde jetzt wohl auf Nummer
Forum: Technik Forum
11 Jahre zuvor
barneygumble
Tach zusammen, in finsterster Nacht in Rumänien passierte mir genau das, was selbst in Deutschland keinem zu wünschen ist: das Radlager ist festgefressen, nichts geht mehr. Also in Mercedes Werkstatt abgeschleppt, dort Ratlosigkeit, kein Originalteil zu bekommen, gibt nur rumänisches Radlager. Originalzitat: Vielleicht kommen Sie ja bis nach Deutschland. Im laufe der Reparatur hat sich dann he
Forum: Technik Forum
12 Jahre zuvor
barneygumble
Danke! Super Tipp! Wolfgang
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
12 Jahre zuvor
barneygumble
Hallo zusammen, nachdem ich letztes Jahr mit allergrößtem Aufwand die Radlager auf der Beifahrerseite gewechselt habe (nebst zerbrochenem Achsschenkel), war dieses Jahr die Fahrerseite fällig. Aus Kostengründen habe ich allerdings kein Radlager von MB gekauft, sondern in der Bucht eines für 19,-- Euro erworben. Ergebnis: nach 5000 km schon wieder deutlich fühlbares Spiel am Rad festgestellt. I
Forum: Technik Forum
12 Jahre zuvor
barneygumble
Tach zusammen, hat noch jemand 4 gute Winterreifen (vielleicht sogar mit Felge?) rumliegen, die er günstig verkaufen will? Rhein-Main Gebiet wäre spitze. Freue mich über jede Info! Grüße, Wolfgang
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
12 Jahre zuvor
barneygumble
Tach zusammen, habe ich heute mal mit der Anleitung von Daktari an den Wechsel der Motorlagerung gemacht. Vorab: die Geschichte ist ein voller Erfolg, das waren die besten 14 Euro, die ich je für den Kutter ausgegeben habe. Ich habe jetzt das Gefühl, die Laufruhe eines 8-Zylinder-Motors zu haben. Kein Schütteln mehr, und merklich leiser ist er auch geworden, merkt man selbst auf der Autobahn,
Forum: Technik Forum
12 Jahre zuvor
barneygumble
Hallo zusammen, davor habe ich mich die ganze Zeit immer gedrückt, obwohl die Kiste im Leerlauf mir die Plomben rausschüttelt. Mit der Anleitung werde ich das mal am Wochenende angehen! Danke! Wolfgang
Forum: Technik Forum
12 Jahre zuvor
barneygumble
Tach zusammen, ich hätte da mal eine Frage bezüglich des Motoröls. Ich habe bislang immer mineralisches Öl genommen und bin im warsten Sinne des Wortes ganz gut damit gefahren. Nun bin ich im Zubehörhandel auf teilsyntetisches Öl gestossen, welches genau so teuer war. Ist das Sünde, dieses in den Kutter zu schütten, oder fällt das eher in die Rubrik unbedenklich? Und noch was: Auf den VW T3
Forum: Technik Forum
12 Jahre zuvor
barneygumble
Tach auch, den Spass hatte ich auch vor einem halben Jahr, das Radlager war so festgefressen, das bei dem Versuch, es mit einer Presse auszudrücken, die Bremsscheibe samt Achsschenkel zerbrochen ist. Da kam richtig Freude auf! Deswegen: Immer schön das Radlagerspiel kontrollieren (aufbocken und an den Rädern rüttelen)und bei zu großem Spiel gleich wechseln, dann geht das nämlich noch super rau
Forum: Technik Forum
12 Jahre zuvor
barneygumble
Hallo Daktari, entsprechende Rostspuren wie bei Dir am Rad sind bei mir allerdings nicht zu vermelden. Aber mit dem schonend fahren hast Du vermutlich recht. Ich werde mir mal auf Verdacht einen Radlager-Satz bei der Bucht schiessen, die sind ja dort nicht so teuer wie bei MB, und dann muss ich da wohl mal ran. Wolfgang
Forum: Technik Forum
12 Jahre zuvor
barneygumble
Tach zusammen, nachdem ich mit größerem Aufwand erst den Antrieb Beifahrerseite instand gesetzt habe (Antriebswellen, Radlager, Bremsscheibe und Achsschenkel) habe ich nunmehr bemerkt, dass die Radlager auf der Fahrerseite ein mächtiges Spiel aufweisen. Habe als Sofortmaßnahme die Kronenmutter soweit nachgezogen, dass ein noch kaum merkliches Spiel vorhanden ist. Jetzt nunmehr muss ich festste
Forum: Technik Forum
12 Jahre zuvor
barneygumble
Hallo Schrauber, den Spaß mit dem mahlenden Geräusch hatte ich auch, habs aber eine zeitlang ignoriert. Resultat: Ruckartiges Abbremsen auf der A3 bei Frankfurt und beinahe in die Leitplanke reingeknallt, bin mit Tempo 20 gerade noch nach Hause (Dreieich) gekommen. Aufgebockt und Mega-Spiel im Radlager festgestellt. So würde ich nicht nach Hamburg fahren. Das Lager war so fest das bei dem Vers
Forum: Technik Forum
13 Jahre zuvor
barneygumble
Das würde mivch auch interessieren, in Frankfurt kannste dafür fast 200 Euro löhnen! Wolfgang
Forum: Technik Forum
13 Jahre zuvor
barneygumble
....auch Wolfgang Barney Gumble aus dem Rhein-Main-Gebiet wünscht frohe Weihnacht!
Forum: Technik Forum
13 Jahre zuvor
barneygumble
Hallo Klaus, genau das gleiche Problem hatte ich vor 2 Jahren, als ich über den verschlissenen alten Sitzbezug ein paar wärmende und dekorative Felle ziehen wollte. Stundenlanges probieren: nichts geht; auch die Tipps aus dem Forum halfen nicht weiter. ich habe dann überlegt, ob ich die Felle oben einschneiden soll, habe mich dann für den Stich in Sitzlehne entschieden. Selbst dann ist das gan
Forum: Technik Forum
13 Jahre zuvor
barneygumble
Hallo Bernhard, vielen Dank für die Tipps. Ich werde das mal am Wochenende testen und Dir dann Bescheid geben. Eine Frage erhebt sich aber noch: Welches Bauteil ist denn nun für die Intervall-Schaltung zuständig, auch der Motor????? Wolfgang
Forum: Technik Forum
13 Jahre zuvor
barneygumble
Hallo Leute, be meinem 93er Kutter hab ich schon seit dem Kauf ein kleines Problem mit dem Scheibenwischer. Wenn ich den nämlich abschalte, bleibt der Stur stehen wo er gerade ist, statt sich in die Ausgangsposition zurück zu ziehen. Auch im Intervallmodus tut sich nichts. Gibt es da ein Relais, dass man mal probeweise tauschen kann? Der Motor wurde schon mal getauscht, das isses nicht.
Forum: Technik Forum
13 Jahre zuvor
barneygumble
Hallo zusammen, danke für eure Tipps. So stark ölt er nicht, ich hab das auch gar nicht bemerkt, aber beim TÜV wurde es halt bemängelt. Ich werde ihn jetzt mal saubermachen und schauen, wo es rauskommt. Gruß, Wolfgang
Forum: Technik Forum
13 Jahre zuvor
barneygumble
Hallo zusammen, leider sabbert mein Motor (wahrscheinlich) durch einen undichten Motorsimmerring ein wenig am Getriebe raus. Nun soll es ja Motoröl-Additive geben, die die Eigenschaft besitzen sollen, den Motor wieder abzudichten. Daher die Frage: Hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gemacht? Hilft das Zeug wirklich? Denn nur deswegen das Getriebe rauszuwürgen und den Simmerring z
Forum: Technik Forum
13 Jahre zuvor
barneygumble
Damit es auch deutlich wird: Ich suche einen Achsschenkel, ds wird aus dem vorstehend genannten Thema leider nicht so deutlich. Gruß, Wolfgang
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
13 Jahre zuvor
barneygumble
Tach zusammen, bei dem Versuch, das defekte Radlager aus dem Achsschenkel zu verpressen, hat sich der Achsschenkel verbröselt, eine Aufhängung ist abgebrochen, die Bremsscheibe gleich mit. Dringeblieben ist übrigens das Radlager. Der Kram muss jetzt gebraucht her! Daher die Frage: Ist das Teil bei der gesamten Baureihe identisch, oder muss nach Baujahr differenziert werden. Meiner ist e
Forum: Technik Forum
13 Jahre zuvor
barneygumble
Tach zusammen, Bei dem Versuch, das Radlager auszupressen, hat sich leider mein Achsschenkel verabschiedet. Hat so ein Teil jemand für mich, am besten mit Radlager und Bremsscheibe komplett für nen 93er Kutter. Bin für alle Angebote dankbar! Wolfgang
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
13 Jahre zuvor
barneygumble
Hallo Rainer, der Kutter gibt bnei jeder Linkskurve klackernde Geräusche von sich, besonders, wenn Du dann dabei noch Gas gibst. Auch ein leichtes Schlagen in der Lenkung ist dabei fühlbar. Habe zuerst auf Radlager getippt, aber das ist ja eher ein mahlendes Geräusch. Tippe daher auf die rechte Antriebswelle und habe mir eine aus der Bucht (neu) für 135 Euro geschossen. Grüße, Wolfgang
Forum: Technik Forum
13 Jahre zuvor
barneygumble
Guten Morgen zusammen, an meinem MB100 macht sich die Antriebswelle durch Geräusche bemerkbar und schreit danach, ausgetauscht zu werden. Was ausser der Antriebswelle brauche ich noch an Ersatzteilen? Stauchhülse, neue Kronenmutter? Gibt es irgendetwas besonderes beim austausch zu beachten? Grüße, Wolfgang
Forum: Technik Forum
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2

This forum powered by Phorum.