Technik Forum :  MB 100 Forum

Technik Forum


Inserate gehören in den Teilemarkt und werden hier kommentarlos gelöscht

[ Bildergalerie | OFF Topic | Fahrzeug + Teilemarkt ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Das Forum rund um die Technik des MB 100 

Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 9
Ergebnisse 1 - 30 von 262
6 Jahre zuvor
Alibaba
@Grobi Wenn du dir überlegst, was ich alles neu gemacht habe und dann die Karosserieänderungen für die Räder...... incl. Neulackierung innen und außen. Verdient habe ich an dem Kutter nix. Aber ich bin bis zu einem gewissen Punkt deiner Meinung. 9000,-€ ist ein Top-Preis. Aber was mir immer noch fehlt ist das rechte Rücklichtglas :-(
Forum: Off Topic
6 Jahre zuvor
Alibaba
Habe alle Anzeigen schon durch. Rücklichter sind entweder kaputt oder schon verkauft. Übrigens.....Verkauspreis meines Kutters: 9000,-€ Das muss mir erst einmal einer nachmachen :-) Übrigens mein neues/altes Projekt ist dieses: Habe den Ford in 2003 gekauft. Nach 120.000 mls steht mir nun der Sinn nach einigen Änderungen wie Luftfederung, dicke Räder und ein WVO Kit. Das WVO Kit und ein
Forum: Off Topic
6 Jahre zuvor
Alibaba
Habe meinen MB100 verkauft. Weil am nächsten Freitag der Käufer den Wagen abholen will und ich ihm versprochen habe das rechte Rücklicht noch zu ersetzen, (was mir irgend ein Idiot beim Rangieren zerbrochen hat) stehe ich jetzt ein wenig auf dem Schlauch. Bei Mercedes ist das Lager leer und das Rücklicht läßt sich nicht mehr bestellen. Wer hat von euch noch ein rechtes Rücklichtglas für einen N
Forum: Off Topic
6 Jahre zuvor
Alibaba
Mich würde auch interessieren welche Klima in dem Teil verbaut ist. Vielleicht gibt es irgendwo eine Nachrüstmöglichkeit. Temperaturen wie in Australien haben wir zwar nicht hier in Spanien, aber 40 Grad und mehr sind hier auch keine Seltenheit im Sommer. Da wäre eine Klima nicht das schlechteste aller Dinge.
Forum: Technik Forum
6 Jahre zuvor
Alibaba
Wenn die Querlenkerlager nicht so aussehen, kommt man sicherlich mit einem Rep-Satz aus.
Forum: Technik Forum
6 Jahre zuvor
Alibaba
Hast du schon richtig erkannt. Mir gefällt der Kutter mit seinen Eckdaten....Robuster Motor, sparsam, vielseitig, nicht länger als ein PKW und für spanische Verhältnisse ausreichend schnell. Ich nutze das Auto allerdings im Sommer mehr als Wochenend-Camper, deshalb habe ich auch auf die Seitentür verzichten können. Ohne Tür gibt es dem Auto außerdem mehr "Linie". Gott sei Dank ist der
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Hmm, eigentlich kann ich mit der Messuhr umgehen und der Support auf den ich die Uhr montiert habe ist auch in Ordnung. Wenn ich demnächst die Achswellen erneuere werde ich mir überlegen ob ich das Lager mit "Gefühl" anziehe und nicht mit der Messuhr prüfe. Als erstes werde ich jetzt mal die originalen Räder drauf machen und ne Runde drehen. Muss alles durch probieren.
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Die Freude hält sich im Augenblick in Grenzen. Dieses Jahr (2015) habe ich noch keine 1000km mit dem Kutter zurückgelegt. Hat aber auch damit zu tun, dass ich noch ein anderes Auto und ein Mopped zum Fahren habe und der Kutter die meiste Zeit auf der Bühne zugebracht hat. Ich gebe zu, dass zwischendurch die Lust am Schrauben auch ein wenig im Keller war. Mein halbfertiger Oldtimer (Mercedes 450S
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
@Fred Wer denn darauf abzielt den Oldtimer Status zu erreichen, für den mag das wohl gelten was du geschrieben hast. Ich für meinen Teil sehe hier in Spanien kaum Vorteile, weiß auch nicht wie pingelig die sind, wenn ein Auto in einen Oldtimer konvertiert werden soll. Da die TÜV Fritzen hier alle jedoch vom TÜV Rheinland geschult werden, könnte es schnell sein, dass denen auch was einfällt um
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
7 Jahre zuvor
Alibaba
@Tom Ich weiß nicht ob du gelesen hast was ich alles neu habe. Dann wärst du auf die Idee mit dem Abschmieren nicht gekommen. Außer den Umlenklagern (die ich jetzt auch noch in Angriff nehme) und den unteren Gummilagern des Dreiecklenkers ist die Vorderachse komplett neu überholt. Vor 5 Jahren haben die Jungs in Marokko mir die Achswellen überholt. Weiß der Teufel was die da überholt haben. Vie
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Übrigens.....Das zweite neue Radlager macht dieselben Geräusche immer noch. Der Fehler bzw. Das Geräusch muss dann woanders herkommen. Werde jetzt das linke Radlager erneuern und zwei neue Achswellen verbauen. Und dann schaun wir mal.... Vielleicht bin ich ja zu blöd um das Geräusch zu lokalisieren.
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Danke Blacky für den Tip. Mal sehen was ich hier in Spanien so auftreiben kann in dieser Hinsicht.
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Leute, ihr werdet doch nicht auf die unsinnige Idee kommen, dass der Kutter irgend wann mal ein wertvoller Oldtimer wird. Das schminkt euch mal schnell ab. Den Wert eines VW-Bully Split-Window aus den 50er/60er Jahren wird der Kutter nie erreichen. Selbst der Bus T2 als Nachfolger ist nur ein Handwerker Transporter ohne nennenwerten Wert geblieben. Also ist es eigentlich egal was man dran macht.
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
7 Jahre zuvor
Alibaba
Das mit dem Schweißpunkt setzen hab ich auch probiert mit den alten Bolzen. Da die sich allerdings im Sitz von Anschlag zu Anschlag etwas bewegt haben, hat sich der Schweißpunkt gelöst. Wenn ich so richtig darüber nachdenke, dann sollte bei nicht zu ausgelutschtem Sitz ein Pinselstrich dicker Farbe einen hervorragenden Dienst tun. Damit sollte der Bolzen bestimmt richtig klemmen.
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Eigentlich eine einfache Angelegenheit.....Man schlägt die alten Bolzen einfach raus. So weit so gut. Warum ich das so schreibe....ganz einfach. Meine Felgen sind ja bekanntlich nicht für dem Kutter gemacht, sondern von einem KIA Sorento. Unsere Radmuttern passen also nicht und der KIA hat Schrauben und keine Stehbolzen. Deshalb musste ich mir aus dem Motorsport Spezialmuttern bestellen, di
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Also ich mach beides. Eisschrank und anwärmen. Werde das Lager aber nicht bis zum verfärben auf dem Ofen lassen Beim letzten Mal ist das Lager mit dieser Methode einfach so drauf gerutscht ohne nachzuhelfen.
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Also, weil mir der Grund für die Geräusche keine Ruhe gelassen haben, bin ich hingegangen und habe die Bremsscheibe mal auf der Radnabe festgeschraubt sowie das alte Lager der Radnabe (was ja aufgeschrumpft ist) neu gefettet und auf den Achsstummel aufgesetzt und gedreht und siehe da, man konnte leichte Schleif- bzw. Mahlgeräusche hören. Kann es sein, dass ich das Lager beim Einbau zu warm gem
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Dem kann ich nur beipflichten. Ich mach auch keine Schutzkante mehr drauf. Schmodder und Feuchtigkeit bleiben drunter hocken. Meine Dachrinne war schon am rosten als ich den Mist runtergerissen habe.
Forum: Fahrzeug und Teilemarkt
7 Jahre zuvor
Alibaba
Danke für die Bestätigung der Maße. Dann bin ich einigermaßen beruhigt, dass hier nicht der Fehler begraben liegt. An den Antriebswellen kann eigentlich nicht liegen. Eine Antriebswelle die dem Ende zugeht macht zuerst in den Kurven bei jeder Umdrehung Klock Klock Klock und kein schleifendes Geräusch.
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Antriebswelle war im Getriebe eingerastet. Bin sicher, dass die Geräusche von der rechten Seite kommen, da das Geräusch nur auftrat wenn dieses Rad belastet wurde also in einer Linkskurve bzw. im Verteilerkreis. Habe bei der Sichtprüfung auch nichts gefunden war irgendwo schabt. Räder waren mit 14mkg gleichmäßig angezogen. Felgen schaben auch nirgendwo. Wenn ich die großen Räder neu drauf g
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
So.... ich habe nun alle Teile wieder auf dem Tisch liegen. Die Lager sowie die Lagerschalen sehen einwandfrei aus. Absolut keine Schleifspuren an den Schalen. Fett war auch genug dran. Auch habe ich mich nicht vertan mit den Lagerschalen. Allerdings sind meine Lagerschalen nicht gleich breit wie die von Blackys Zeichnung. Die Schale 1 hat eine Höhe von 14mm gegenüber 18mm(Zeichnung) und die S
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Man muss sich mal diesen Bürokraten Wahnsinn langsam auf der Zunge zergehen lassen.
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Nun, bevor wir hier nun versuchen herum zu raten, werde ich einfach ein neues Radlager einbauen und dieses mal ein wenig konzentrierter bei der Arbeit sein. Bis jetzt habe ich noch jedes Problem gefixt. Das Kutter-Radlager wird deshalb keine Ausnahme sein.
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Da das Geräusch nur auftritt bei mehr oder weniger scharfem Einschlagen der Räder unter Last, kam mir nicht die Idee das auf der Bühne nachzuvollziehen. Bin mir auch nicht sicher, ob man das auf der Bühne hören würde. Zum ersten Mal habe ich das mahlende Geräusch gehört bei einem Wochenend Trip nach etwa 250km ununterbrochener Autobahnfahrt. Ich kam von der Autobahn in den Stadtverkehr und
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
@Ralf Danke für die Tips. Was ich vergessen hatte zu erwähnen ist, dass ich neue einstellbare Lenkanschläge hergestellt habe, die dem Schleifen am Rahmen vorbeugen. Notwendig ist dies geworden, weil halt Reifen-Schleifspuren wegen der großen Reifen vorhanden waren. Außerdem habe ich mir deinen Tip zu Herzen genommen, dass zu harte Lenkeinschläge auf die Lebensdauer der Antriebswellen gehen.
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Ich denke, ich werde da keinen großen Zirkus machen und die Umlenkhebel-Lager kurzfristig in Angriff nehmen ohne weitere große Prüfung. Vermutungen was denn der Fehler für das Eigenlenkverhalten sein könnte, führen unweigerlich zu den Umlenkhebeln, denn es ist das einzige (bis auf die Spurstangenköpfe) was an der Vorderachse noch nicht erneuert ist. Werde mich mal schlau machen, was da an Kost
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
@Alex Also ich bezweifle, dass wenn du unvorbereitet mit nem Holzboden-Kutter zum TÜV fährst, dass die das merken, wenn das Ganze sauber gemacht ist und nicht nach neu aussieht. Der Kutter ist ja in die Jahre gekommen und ein TÜV Frischling hat davon keinen Schimmer. Wie dem auch sei, ich bin mit dem Holzboden super zufrieden. Die Dröhngeräusche des Blechs sind verschwunden und rosten tut das
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Also hier steckt der Teufel im Detail.... Habe das Rad heruntergenommen, den Bremssattel demontiert und den Halter für die Messuhr in dem oberen Loch des Bremssattels befestigt. Zumindest hatte ich die angefertigten Hilfswerkzeuge nicht wieder in den Eisenschrott befördert :-) Und was soll ich euch sagen..... Das Radlager hat ein Spiel von 3/100 Ich bin mit meinem Latein am
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
Morgen weiß ich mehr. Werde vor dem erneuten Ausbau erst mal das Lagerspiel erneut messen. Eigentlich sah das ganze nicht so schlecht aus als ich es auf der Werkbank hatte. Auch das Aufschrumpfen hat gut funktioniert. Die Lagerschalen sind nicht reingefallen. Hab sie "reingeschlagen" mit Hilfe einer alten Schale. Irgendwie kann ich mir nur nicht erklären warum aufeinmal eine Unmen
Forum: Technik Forum
7 Jahre zuvor
Alibaba
@Blacky genau diese Zeichnung habe ich gesucht. Da ist an Maßen alles drauf. Super. Danke
Forum: Technik Forum
Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 9

This forum powered by Phorum.