Fahrzeug und Teilemarkt :  MB 100 Forum

Fahrzeug- und Teilemarkt


[ Bildergalerie | Technikforum | OFF Topic ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Der Name ist hier Programm 
Kutter abzugeben
geschrieben von: ElCapitan ()
Datum: 14. Mai 2020 00:23

Hallo Kutterkapitäne

Nun ist es doch soweit. Da ich in den nächsten Jahren keine gute Nutzung für meinen 89er Kutter mehr habe, will ich mich von ihm trennen. sad smiley Bevor ich ihn verschrotte will ich aber gerne hier nochmal anpreisen.

Er steht gerade abgemeldet auf der Elbinsel Krautsand (PLZ 21706), leider ohne TÜV, aber fahrtüchtig. -> Bilder!

Hier eine Beschreibung & kleine Leidensgeschichte:
    [*] Baujahr 9/89, wäre also H-Kennzeichen fähig
    [*] Vermutlich 5. Besitzer
    [*] Hochdach mit Eigenregie-WomoAusbau vom 3. Besitzer.
    [*] 2014 2 Extrasitze nachträglich eingebaut, sodass 4 Personen zugelassen sind.
    [*] u.a. mit Markise, Fahrradständer, Küchenzeile, autarkem E-Kühlschrank
    [*] aktuell ist es innen recht "luftig", ohne viele Schränke, nur Bettgestell und Küchenzeile
    [*] Als ich den Wagen 2014 übernahm habe ich beide Schweller komplett entrostet und wieder zusammengeflickt. 2016 dann nochmal ne Runde Rostlöcher geflickt. Der Rost ist also am Werk, aber einigermaßen überschaubar.
    [*] Motor wurde 2015 nach Zylinderversagen bei 235.000 Km komplett getauscht. Der neue gebrauchte Motor hat jetzt ca. 180.000 km drauf.
    [*] 2017 gabs 4 neue Düsenhalter für die Kraftstoffpumpe.
    [*] und die Trommelbremsen hinten hab ich neu gemacht.
    [*] Kupplung wurde 2018 in der Werkstatt getauscht.

Bei einer Fahrt Berlin-Südfrankreich ist er dann liegengeblieben und wurde wieder heimgeholt mitm Autotransport. Den darauffolgenden TÜV im Frühjahr 2019 hat er leider nicht mehr bekommen.

Die recht ausführliche Mängel-/Reparaturliste laut der TÜV Voruntersuchung ist:
    [*] Reifen vorne müssen beide neu, zuwenig Profil mehr drauf
    [*] Bremsen vorne brauchen neue Beläge und einseitig neue Schläuche
    [*] Radlager vorne li+re haben Spiel
    [*] Querlenkerbuchsen sind wohl überholungsbedürftig
    [*] Manschetter Der Lenkverbindungsstange ist gerissen
    [*] Die Schlussleuchten-Abdeckung hinten li muss neu, weil sie einen Riss/loch oben hat.
    [*] Etwas fummelig: Das Türschloss der Schiebetür ist defekt. Geht nur noch manuel entweder in dauer-"verschlossen" oder dauer-"auf". Habe es dann mit dem von der Beifahrertür getauscht. Das ist aber so rum leider nicht tüv-tauglich so
    [*] Winschutzscheibe zeigt beginnende Ablösung bzw. Trübung
    [*] Getriebe tropft Öl
    [*] Seitenwand hinten li+re zeigt Rost
    [*] Unterboden hi li ist wohl durchgerostet und der hintere Querträger auch Rost geschwächt
Ich habe zu der Liste noch keine zweite Meinung eingeholt. Besonders bei der nur an den Kleberändern angelaufenen Windschutzscheibe gibt es vermutlich Beurteilungsspielraum.

Der Kutter wurde einigermaßen gepflegt, relativ wenig gefahren. Steht jetzt aber schon etwa 10 Monate im norddeutschen Regenwetter rum.

Fotos kann ich per Whatsapp bei Interresse schicken.

Ich fände es schön, wenn der Kutter nicht einfach so auf dem Schrott
landet, sondern er noch anderen Kuttern das Leben verlängert. Allerdings sind meine zeitlichen Kapazitäten Dinge auszubauen begrenzt und Raum für ein nicht fahrtaugliches halbes Autoskelett habe ich auch nicht so wirklich, insofern gerne einigermaßen komplett zum Schlachten abgeben.

Meldet euch bei Fragen. Hier noch ein paar Fotos für nen Eindruck



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.05.20 00:26.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Kutter abzugeben 564 ElCapitan 14.05.20 00:23


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.