Fahrzeug und Teilemarkt :  MB 100 Forum

Fahrzeug- und Teilemarkt


[ Bildergalerie | Technikforum | OFF Topic ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Der Name ist hier Programm 
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t
geschrieben von: Uli T ()
Datum: 30. März 2019 18:54

Hallo Andi,
wo bist du her? Bei Rosenheim gibts einen Betrieb der auf sowas spezialisiert ist. Unser Kutter, ebenfalls neu/hoch/lang, hat dort verstärkte Federn hinten und damit eine Auflastung auf 2,9t bekommen (mit Eintragung am selben Tag). Evtl. ginge da noch mehr, allerdings würde ich dann auch eher schaun ob man nicht was abspecken kann. Der OM616 ist mit den 2,9 schon ausreichend gefordert..

Viele Grüße
Uli



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Auflastung auf 2,8t oder 3t 887 valze 12.02.19 23:24
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 482 ralle 01.03.19 18:01
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 474 Fred 01.03.19 18:52
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 490 Devil-Kutter 01.03.19 06:24
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 481 Devil-Kutter 02.03.19 07:11
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 482 blacky 02.03.19 16:39
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 451 Devil-Kutter 04.03.19 16:49
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 466 Dieter 28.02.19 14:07
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 527 Fox 13.02.19 06:51
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 539 valze 13.02.19 12:21
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 443 Andi82110 06.03.19 12:32
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 339 Uli T 30.03.19 18:54
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 427 valze 06.03.19 20:28
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 436 blacky 06.03.19 16:14


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.