Fahrzeug und Teilemarkt :  MB 100 Forum

Fahrzeug- und Teilemarkt


[ Bildergalerie | Technikforum | OFF Topic ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Der Name ist hier Programm 
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t
geschrieben von: valze ()
Datum: 06. März 2019 20:28

Bei Mercedes sagte man mir, zumindest bei meinem Modell ginge das nicht (altes Modell von 91, kurz, hoch). Wie der das gesagt hat klang das ziemlich allumfassend, aber mit deinem neuen kannst du ja mal nachfragen.

Es gibt im EPC (Teilekatalog) eine Sonderausstattung mit dem Namen "Auflastung auf 3.0t", wo auch alle nötigen Teile aufgeführt sind. Die wird mir auch für exakt mein Modell angezeigt.

Vielleicht kann man damit einen TÜV Prüfer überreden.

Ich werd auf jeden Fall erstmal auf 2,8 auflasten, da die Auflastung auf 3t die gleichten Teile für die Vorderachse enthält wie die für 2,8t, dann kann ich immernoch weiter auflasten wenn ich will.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Auflastung auf 2,8t oder 3t 687 valze 12.02.19 23:24
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 303 ralle 01.03.19 18:01
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 296 Fred 01.03.19 18:52
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 300 Devil-Kutter 01.03.19 06:24
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 298 Devil-Kutter 02.03.19 07:11
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 278 blacky 02.03.19 16:39
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 271 Devil-Kutter 04.03.19 16:49
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 289 Dieter 28.02.19 14:07
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 349 Fox 13.02.19 06:51
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 362 valze 13.02.19 12:21
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 252 Andi82110 06.03.19 12:32
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 171 Uli T 30.03.19 18:54
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 252 valze 06.03.19 20:28
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 256 blacky 06.03.19 16:14


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.