Fahrzeug und Teilemarkt :  MB 100 Forum

Fahrzeug- und Teilemarkt


[ Bildergalerie | Technikforum | OFF Topic ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Der Name ist hier Programm 
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t
geschrieben von: blacky ()
Datum: 06. März 2019 16:14

Hallo Andi,

am besten eine Fastenkur durchführen!(-also den Kutterkrempel abspecken und
max. 50 Dosen Futter bunkern)winking smiley

Dein Kutter fällt zum Glück nicht ins übliche Beuteschema.

___________________________________________________________________
Grüße
Blacky
"KUTTER fahren ist nicht normal"
MB100 lang/hoch/alt(3/89)EURA-Ausbau 1.Motor generalüberholt//ca.383Tkm

Kapitän und Maschinist seit 1999 mit Beiboot Suzi DR350
R100CS die Q in alter Frische
Yamaha XS1100 zum ertüchtigen in jeder Beziehung

KUTTERFAHREN- der "entschleunigte" Fahrspass

Schraubst du noch, oder fährst du schon?



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Auflastung auf 2,8t oder 3t 409 valze 12.02.19 23:24
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 130 ralle 01.03.19 18:01
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 127 Fred 01.03.19 18:52
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 131 Devil-Kutter 01.03.19 06:24
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 125 Devil-Kutter 02.03.19 07:11
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 121 blacky 02.03.19 16:39
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 111 Devil-Kutter 04.03.19 16:49
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 133 Dieter 28.02.19 14:07
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 186 Fox 13.02.19 06:51
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 196 valze 13.02.19 12:21
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 94 Andi82110 06.03.19 12:32
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 92 valze 06.03.19 20:28
Re: Auflastung auf 2,8t oder 3t 94 blacky 06.03.19 16:14


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.