Spannstift gewechselt Frage zur Abnutzung
geschrieben von: restorator ()
Datum: 10. Juni 2013 14:41

Hallo zusammen,

ich habe grade den Spannstift gewechselt. (nach Anleitung aus der Werkzeugkiste).
Grund hierfür war das sich die Gänge immer schlechter schalten lassen.
Der Spannstift war übrigens in Ordnung (sah aus wie der neue), hab ihn trotzdem gewechselt.

Nun habe ich zwei Fragen:

1. Hat jemand eine Teile Nummer für die Dichtung der "Schaltwelle" zur Hand?

2. Die Verschleißerscheinungen an dem Teil (Zunge oder wie auch immer man das nennt) normal? Oder habe ich Getriebesalat?



Unter [www.mb100.de] sind noch mehr Bilder.


Besten Gruß Mario

––– Kutter lang flach weiß 1995 ---



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Spannstift gewechselt Frage zur Abnutzung 664 restorator 10.06.13 14:41
Re: Spannstift gewechselt Frage zur Abnutzung 393 Funman 10.06.13 15:38
Re: Spannstift gewechselt Frage zur Abnutzung 417 blacky 10.06.13 16:04
Re: Spannstift gewechselt Frage zur Abnutzung 505 restorator 10.06.13 17:27
Re: Spannstift gewechselt Frage zur Abnutzung 394 blacky 10.06.13 21:53
Re: Spannstift gewechselt Frage zur Abnutzung 484 restorator 10.06.13 15:46
Re: Danke! 440 restorator 19.06.13 18:16


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.