Technik Forum :  MB 100 Forum

Technik Forum


Inserate gehören in den Teilemarkt und werden hier kommentarlos gelöscht

[ Bildergalerie | OFF Topic | Fahrzeug + Teilemarkt ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Das Forum rund um die Technik des MB 100 
Re: Viskokupplung tauschen
geschrieben von: Dieter ()
Datum: 06. Juli 2009 14:32

habe nun Bilder in der Galerie (Album Dieter) abgelegt.

In Bild 1 sind die Visko und die Riemenscheibe jeweils von hinten und die WAPU von vorne zu sehen.

Die WElle der WAPU ist noch mit einem SChraubenzieher blockiert, um die Riemenscheibe linksrum mit großer Rohrzange oder (falls vorhanden) Maulschlüssel SW 70 abzuschrauben.

Nach dem Abschrauben der Riemenscheibe fällt die Visko praktisch heraus, weil deren Antriebswelle nur in die Zentralöffnung der Riemenscheibe gesteckt ist. Mitdrehen findet über den Zweikant statt.

Bild 2 zeigt die abmontierte Riemenscheibe von hinten, wenn sich die Antriebswelle der Visko noch in der Riemenscheibe befindet.

Bild 3 zeigt den montierten Zustand von der Seite.

Bild 4 zeigt die Riemenscheibe von vorne mit dem Zweikant SW 70, an dem man zum Losschrauben ansetzen muss.

noch zu den Symptomen:

seit drei Jahren habe ich einen TRopenkühler verbaut. Seitdem liegt die TEmperatur zwischen 80 und 85 Grad auch bei Vollgas auf der Autobahn. Sehr selten steigt die TEmperatur bei längeren Steigungen kurzzeitig auf 90 Grad.

Bin am Wochenende über den Flüelapass in der Schweiz gefahren. Dort kurz vor Erreichen der Passhöhe Anstieg der Temperatur auf über 100 GRad. Im Prinzip noch akzeptabel. Bin zur Sicherheit jedoch trotzdem stehengeblieben mit laufendem Motor. Trotzdem kein Absinken der Temperatur. Habe außerdem kein Lüftchen im Radkasten gespürt. Früher war hier ein "Heißlulftfön" zu spüren. Auch keine Luftbewegung vor dem Kühlergrill spürbar. Bin dann zur Sicherheit 300 m bergab gefahren und siehe da: sofort Abkühlung auf 85 Grad!

Meiner Meinung nach ein sicheres Zeichen, dass die Visko hinüber ist. Wenn man im Stand am Lüfterflügel dreht ist wie immer ein leichter Widerstand spürbar.

leider muss ich zum Testen der neuen (gebrauchten) Visko wohl erst wieder einen Pass fahren.

Gruß, Dieter



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Viskokupplung tauschen 926 Dieter 05.07.09 10:27
Viskokupplung im Wiki 640 Daktari 08.07.09 20:17
Re: Viskokupplung tauschen 640 Oma Daggi 05.07.09 10:48
Re: Viskokupplung tauschen (Fotos) 681 Oma Daggi 05.07.09 11:38
Re: Viskokupplung tauschen (Fotos) 674 Dieter 05.07.09 12:00
@ Dieter 614 Oma Daggi 05.07.09 12:24
Re: @ Dieter 627 Daktari 05.07.09 14:09
Re: Viskokupplung tauschen 656 Daktari 05.07.09 11:05
Re: Viskokupplung tauschen 625 Dieter 06.07.09 11:38
Re: Viskokupplung tauschen 631 Dieter 06.07.09 14:32
Re: Viskokupplung tauschen 602 Daktari 06.07.09 15:09
Re: Viskokupplung tauschen 616 Dieter 13.07.09 18:30
Re: Viskokupplung tauschen 574 Daktari 13.07.09 19:09
Re: Viskokupplung tauschen 617 Dieter 06.07.09 17:11
Re: Viskokupplung tauschen 668 Daktari 06.07.09 17:25
Re: Viskokupplung tauschen 609 Dieter 06.07.09 18:11
Re: Viskokupplung tauschen 272 Fusion 03.05.20 13:28
Re: Viskokupplung tauschen 266 blacky 04.05.20 07:41
Re: Viskokupplung tauschen 266 Fusion 04.05.20 07:48
Re: Viskokupplung tauschen 288 blacky 04.05.20 09:21
Re: Viskokupplung tauschen 270 Fusion 04.05.20 12:53
Re: Viskokupplung tauschen 272 blacky 04.05.20 16:45
Re: Viskokupplung tauschen 93 Fusion 25.07.20 23:39
Re: Viskokupplung tauschen 77 Orbiter 88 26.07.20 14:52
Re: Viskokupplung tauschen 278 Dieter 03.05.20 15:44
Re: Viskokupplung tauschen 302 Fusion 03.05.20 16:09
Endlich geschafft - und jetzt? 284 Fusion 06.05.20 22:08
Fast ^^ 650 Fred 06.07.09 18:27


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.