Re: 2.4 Diesel ohne Pritsche aufbocken
geschrieben von: Funman ()
Datum: 09. September 2021 14:49

Hallo Peter,

zum Aufbocken, da würde ich so weit wie möglich vorne unter den Rahmen gehen mit den Tellern. Dann anheben und versuchen, den Rahmen hinten anzuheben. Dann siehst du doch ob er sicher liegt. Wenn nein, ein paar Räder hinten auf den Rahmen schnallen.

Es gab hier Leute, die haben die Kabinen abgenommen. Ist natürlich besser, wenn die Rostschäden größer sind. Mußt du selber sehen...

Was ist komisch? Siehst du nicht die Threadstruktur? Oder meinst du die?
Es kann ja auf jeden Beitrag in einem Thread geantwortet werden, und es soll in dem "Baum" natürlich sichtbar sein, zu welchem Beitrag welche Antwort gehört. Wie sollte das denn sonst aussehen?

Grüße, Hajo





Hier klicken, um dieses Unterforum zu löschen



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
2.4 Diesel ohne Pritsche aufbocken 323 Castle78 07.09.21 09:44
Re: 2.4 Diesel ohne Pritsche aufbocken 131 Franky 13.09.21 12:46
Re: 2.4 Diesel ohne Pritsche aufbocken 174 Funman 09.09.21 14:49
Re: 2.4 Diesel ohne Pritsche aufbocken 161 Castle78 10.09.21 08:37
Re: 2.4 Diesel ohne Pritsche aufbocken 164 Südbaden MB 100 10.09.21 08:50
Forenstrukturen 161 Funman 10.09.21 10:44
Re: Forenstrukturen 142 Südbaden MB 100 10.09.21 11:03
Re: Forenstrukturen 147 Fred 10.09.21 11:41
Re: Forenstrukturen - einstellen im Kontrollzentrum 150 bub0815 10.09.21 20:52


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.