Re: Befestigung Solarmodul auf GFK Dach
geschrieben von: Fusion ()
Datum: 25. April 2021 12:40

Die Dinger heißen ja nur Spoiler, vorrangig dienen die ja der Befestigung. Was ich bisher gelesen habe, werden >90% der Solarpanele geklebt, ohne dass man da ständig von Unfällen hört oder es sich jmd genötigt gesehen hätte, das zu regulieren. Ich möchte ungern ins gfk bohren, wenn nicht nötig, wegen Wassereinbruch ins

Da ich nun aber festgestellt habe, dass unser Dach nicht nur quer ballig ist (2,5cm/50cm) sondern auch längs (1cm/1m) werde ich einfach drei Stücke breite halbrunde Airlineschienen zum aufkleben nehmen und darauf eine Konstruktion aus Aluwinkelprofilen schrauben. Sozusagen ein Dachgepäckträger aber eben aufgeklebt. 1200 cm2 Klebefläche sollten ja hoffentlich für 22kg ausreichend sein. Bei 2 N/mm2 Zugscherfestigkeit des Sika 252 macht das 240 kN oder grob 24t aus. Da hab ich Faktor 1000 Sicherheit bei Vollbremsungen und Winden etc, reichen.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Befestigung Solarmodul auf GFK Dach 908 Fusion 22.04.21 12:10
Re: Befestigung Solarmodul auf GFK Dach 502 Devil-Kutter 16.05.21 07:13
Re: Befestigung Solarmodul auf GFK Dach 567 Funman 25.04.21 11:22
Re: Befestigung Solarmodul auf GFK Dach 563 Fusion 25.04.21 12:40
Schienen? Aluprofile? Konstruktion? Schrauben? 261 Funman 24.10.21 13:40
Re: Schienen? Aluprofile? Konstruktion? Schrauben? 253 Franzuus 28.10.21 10:07
Re: Schienen? Aluprofile? Konstruktion? Schrauben? 247 Fusion 24.10.21 14:39
Re: Befestigung Solarmodul auf GFK Dach 482 MB100Mani 14.05.21 20:24
Re: Befestigung Solarmodul auf GFK Dach 490 Fusion 16.05.21 19:50
Re: Befestigung Solarmodul auf GFK Dach 487 Erdschi 16.05.21 21:22


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.