Technik Forum :  MB 100 Forum

Technik Forum


Inserate gehören in den Teilemarkt und werden hier kommentarlos gelöscht

[ Bildergalerie | OFF Topic | Fahrzeug + Teilemarkt ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Das Forum rund um die Technik des MB 100 
Re: Aufbocken
geschrieben von: blacky ()
Datum: 26. Dezember 2020 11:54

Hallo Andreas,
mit der Zeit entwickelt jeder seine individuellen Lösungen für das Problem.
Natürlich sind die technischen Voraussetzungen sprich Werkzeuge und sonstige
Hilfsmittel entscheidend. Ich habe im Laufe der Jahre 4 Auffahrrampen und zahlreiche Wagenheber in verschiedenen Größen im Gebrauch.Dazu gesellen sich 4
stabile 5 to Unterstellböcke sowie eine stattliche Anzahl an stabilen Steinen, Holzklötzen, Bretter etc.
Ich habe dennoch den Kutter nur soweit angehoben daß ich bequem mit einem
Rollbrett von unten z.b.für Getriebewechsel, arbeiten konnte. Größere Entrostungsaktionen habe ich so (bisher)nicht durchgeführt.

___________________________________________________________________
Grüße
Blacky
"KUTTER fahren ist nicht normal"
MB100 lang/hoch/alt(3/89)EURA-Ausbau 1.Motor generalüberholt//ca.383Tkm

Kapitän und Maschinist seit 1999 mit Beiboot Suzi DR350
R100CS die Q in alter Frische
Yamaha XS1100 zum ertüchtigen in jeder Beziehung

KUTTERFAHREN- der "entschleunigte" Fahrspass

Schraubst du noch, oder fährst du schon?

"Wagen mit dem Silberstern sehn die meisten Schrauber gern"
- stimmt beim Kutter leider nicht

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Aufbocken 341 Andreas 25.12.20 15:14
Re: Aufbocken 220 Devil-Kutter 27.12.20 07:45
Re: Aufbocken 195 Funman 26.12.20 11:48
Re: Aufbocken 205 Andreas 26.12.20 16:36
Re: Aufbocken 234 maxizug13 25.12.20 18:51
Re: Aufbocken 204 Dieter 26.12.20 07:42
Re: Aufbocken 202 blacky 26.12.20 11:54
Re: Aufbocken de luxe, Klotzen statt kleckern 250 blacky 27.12.20 17:35


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.