Technik Forum :  MB 100 Forum

Technik Forum


Inserate gehören in den Teilemarkt und werden hier kommentarlos gelöscht

[ Bildergalerie | OFF Topic | Fahrzeug + Teilemarkt ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Das Forum rund um die Technik des MB 100 
Radlager/Wasserschaden
geschrieben von: ferroristo ()
Datum: 08. Juli 2020 19:58

Hallo,
gestern nun endlich die RadlagerRep.angegangen.
Ergebniss: der Getriebeseitige Dichtring hing in Fetzen in der Hülse.
War auch schon Wasserschaden im Fett und Kegelrollen zu sehen.
Da war die Antriebswelle aus dem Zubehör zu "drehrau".
Wellenschutzhülse verbaut. Aber zwei neue Baustellen entdeckt.
Bremsscheibe darf neu, zum nächsten TÜV (Frühjahr 2021)ganz sicher.
Also jetz machen.
Am Spurstängelchen ein Kopf ausgeschlagen.
Da kommt die Spur einstellen Diskussion gerade zeitig.
Das Lagerspiel liess sich nicht gut einstellen. 0-5 hundertstel.
Hoffe das das beim einstellen nach Bremsscheiben tausch besser funzt.
Ich hab die Arbeit aus gesundheitlichen Gründen in einer Werkstatt machen lassen.

Wenn irgendmöglich nicht noch mal.
Ich dachte solche Jungs sind vom Fach.
Das Einsezen von neuen Bremsklötzen statt der alten
wurde extra berechnet. Hatte ich zufällig im Auto.

bis neulich

Heinz




Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Radlager/Wasserschaden 189 ferroristo 08.07.20 19:58
Re: Update nach Wasserschaden nun Hitzeschaden?? 99 ferroristo 12.07.20 14:16
Re: Update nach Wasserschaden nun Hitzeschaden?? 106 Offroader 12.07.20 14:56
Re: Radlager/Wasserschaden 124 Offroader 10.07.20 11:04
Re: Radlager/Wasserschaden 109 valze 10.07.20 15:44
Re: Radlager/Wasserschaden 118 blacky 10.07.20 18:38
Re: Radlager/Wasserschaden 98 Offroader 10.07.20 22:31
Re: Radlager/Wasserschaden 97 Daktari 12.07.20 13:03
Re: Radlager/Wasserschaden *damaliger Threadthumbs up 114 Offroader 12.07.20 14:44


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.