Re: bis 2023 keine Prüfung der Gasanlage nötig?
geschrieben von: horst ()
Datum: 21. April 2020 12:49

hallo bei meiner lehre (Gas Wasser Installateur)haben wir das mit einer offenen flamme gemacht,war und ist zwar streng verboten,aber es funktionierte!Mit einem Manometer am druck Regler kann man auch sicher feststellen ob die Leitung dicht oder undicht ist(ein Manometer ist keine Füllstandsanzeiger wie in manchen Produkt anzeigen behauptet wirt)Als alle Verbraucher schlissen gas hahn auf und wieder zu!Jetzt muss die Druckanzeige am Manometer stehen fällt diese ist Leitung undicht!!Dann heist es suchen (aber bitte bitte mit spray oder Seifenlauge)Grüsse aus Ebersberg und bleibt Gesund

MB100 BJ 1995 75 PS CICARTA AUSBAU

Fiat Sedici BJ 2013 135 PS

Hallo! Wer einen Rechtschreibfehler bei mir findet darf ihn gerne behalten.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
bis 2023 keine Prüfung der Gasanlage nötig? 628 blacky 17.04.20 15:49
Re: bis 2023 keine Prüfung der Gasanlage nötig? 425 ferroristo 17.04.20 16:31
Re: bis 2023 keine Prüfung der Gasanlage nötig? 476 ThoK 17.04.20 22:06
Re: bis 2023 keine Prüfung der Gasanlage nötig? 452 Fred 18.04.20 07:39
Re: bis 2023 keine Prüfung der Gasanlage nötig? 417 horst 21.04.20 12:49
Re: bis 2023 keine Prüfung der Gasanlage nötig? 395 blacky 21.04.20 16:43
Re: bis 2023 keine Prüfung der Gasanlage nötig? 381 Fred 21.04.20 15:02
Re: bis 2023 keine Prüfung der Gasanlage nötig? 384 ferroristo 21.04.20 15:42
Re: bis 2023 keine Prüfung der Gasanlage nötig? 391 Südbaden MB 100 21.04.20 13:11


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.