Technik Forum :  MB 100 Forum

Technik Forum


Inserate gehören in den Teilemarkt und werden hier kommentarlos gelöscht

[ Bildergalerie | OFF Topic | Fahrzeug + Teilemarkt ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Das Forum rund um die Technik des MB 100 
Re: antriebswelle tauschen
geschrieben von: blacky ()
Datum: 08. Februar 2020 07:35

Hallo Mike,

es würde mich schon interessieren wie das "Komplettteil" aufgebaut war.

Anscheinend hast du irgendwo einen kompletten Achschenkel mit Antriebswelle
aufgetrieben um ums Einstellen des Lagerspiels herumzukommen.
Der Gedanke ist natürlich grundsätzlich verlockend!

Oberen Querlenker fixieren,Bremssattel abnehmen, Verbindung Traggelenke lösen und
Antriebswelle am Getriebe abnehmen(vorher etwas Getr.öl ablassen)- im Prinzip-
Einbau in umgekehrter Weise.

Um an die einzelne Antriebswelle zu kommen muß du natürlich an das Radlager ran.
Der Zapfen an der Antriebswelle hält schließlich das Radlager zusammen.
Leider müssen die beiden Lager (klassische Radlagerkonstruktion) auch wieder
richtig eingestellt werden.

Anscheinend sind vernünftige Antriebswellen (kein Billigschrott) nicht
so einfach zu bekommen.

___________________________________________________________________
Grüße
Blacky
"KUTTER fahren ist nicht normal"
MB100 lang/hoch/alt(3/89)EURA-Ausbau 1.Motor generalüberholt//ca.383Tkm

Kapitän und Maschinist seit 1999 mit Beiboot Suzi DR350
R100CS die Q in alter Frische
Yamaha XS1100 zum ertüchtigen in jeder Beziehung

KUTTERFAHREN- der "entschleunigte" Fahrspass

Schraubst du noch, oder fährst du schon?



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
antriebswelle tauschen 196 Cutter 07.02.20 17:18
Re: antriebswelle tauschen 128 ferroristo 07.02.20 21:09
Re: antriebswelle tauschen 133 blacky 08.02.20 07:35
Re: antriebswelle tauschen 108 Cutter 08.02.20 17:50


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.