Re: Bremswerte beim TÜV
geschrieben von: Unterfranke ()
Datum: 10. November 2019 22:32

Vergleich die Werte mal mit alten TÜV Berichten wenn du noch hast.
Es könnte sich lohnen den Bremsdruck mal nach Handbuch einzustellen. Muss mal schauen in welcher Werkstattanleitung das zu finden ist. Du weist ja wo mein Zeug liegt.
Das kann man mit nem einfachen Barometer wies auf ebay für Öldruck und Kompressionsdruck gibt machen. Mann muss sich nur nen Adapter bauen damit man den in das Entlüftungsschraubengewinde eines der hinteren Bremskolben drehen kann.
Ich vermute, wenn du dei Koppelstange zurück auf Werkseinstellung stellst, du exakt auch die Werksdruckwerte bekommst.
mfg
Christian

Kutter Are Beautiful People
Mehr auf YouTube: The Journey Ahead

MB100D Silber lang flach alt Orginal AMG *1992, 75 PS ABS; Euro3 5L und D4 (DTM 92 - 94)
MB100D Weis lang flach neu *1991, 75 PS
MB100 Weis Schwarz kurz flach alt *1984, 72PS
Schlepper Fendt F17L grün Kraftpaket *1957, 17 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 5 Türer Momo Sportlenkrad *1989, 68 PS
Suzuki Swift AA Automatik rot 5 Türer *1988, 64 PS
Mercedes-Benz 300TE-24 Weiß *1992, 220 PS
Mercedes-Benz Unimog U421 *1972, 52PS
Fiat 126p rot *1983, 24PS
Fiat 126p rot *1998, 24PS



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Bremswerte beim TÜV 663 Daktari 10.11.19 21:38
Re: Bremswerte beim TÜV 516 Unterfranke 10.11.19 22:32
Re: Bremswerte beim TÜV 536 Daktari 10.11.19 23:27
Re: Bremswerte beim TÜV 562 blacky 11.11.19 08:24
Re: Bremswerte beim TÜV 529 Daktari 11.11.19 09:29
Re: Bremswerte beim TÜV 515 Dieter 11.11.19 09:06
Re: Bremswerte beim TÜV 519 Daktari 11.11.19 09:08
Re: Bremswerte beim TÜV 504 Unterfranke 12.11.19 21:14
Re: Bremswerte beim TÜV 512 Südbaden MB 100 13.11.19 09:28
Re: Bremswerte beim TÜV 487 blacky 11.11.19 09:34
Re: Bremswerte beim TÜV 496 Dieter 11.11.19 09:29


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.