Technik Forum :  MB 100 Forum

Technik Forum


Inserate gehören in den Teilemarkt und werden hier kommentarlos gelöscht

[ Bildergalerie | OFF Topic | Fahrzeug + Teilemarkt ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Das Forum rund um die Technik des MB 100 
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen
geschrieben von: hageo ()
Datum: 30. Juli 2019 14:10

Richtig beobachtet.
Eine "leere" Batterie, also eine Batterie, die wohlgemerkt bis zur Schädigungsgrenze (1,7V/Z) entladen worden ist, zeigt bei strammem Laden tatsächlich eine recht schnell ansteigende Klemmenspannung. (Deshalb ist es möglich, bei kurzem Laden über eine Überbrückungsleitung Auto-Auto noch einen Motorstart hinzukriegen).
Das ist aber alles nur Schau. Denn damit sind die aktiven Massen noch lange nicht richtig durchgeladen.
Denn das braucht seine Zeit.
Entsprechend lang, wenn es sich um eine Riesenbatterie handelt.
Batterien in Fahrzeugen leiden unter dem Dilemma, kaum über 2,35V/Z hinauszukommen, das begrenzt der Regler der Lima, nicht zuletzt zur Schonung dr Birnen.
Also wird eine Batterie, die gerade noch eben einen Start hingeleiert hat, die Lima bis in ihre originäre Strombegrenzung hinein belasten (die für diesen Fall allerdings sehr hoch drehen muß). Wenn dann die Spannungsregelung der Lima einsetzt, wird sie sich über eine längere Zeit den passenden Strom gönnen, um ihre aktiven Massen ladungstechnisch wieder auf Vordermann/frau zu bringen. Danach wird sie sich mit sehr kleinem Strom weiterhin genügsam verpflegen.
Genau diesem Verhalten haben sich die Ctecs angepaßt.
Die liefern nämlich bei einer entladenen Batterie bis zur oben beschriebenen Spannungsgrenze einen maximalen gerätebedingten Strom. Danach setzen sie eine höhere Spannungsgrenze, allerdings mit begrenztem kleinerem Strom. Das soll dann erreichen, daß die aktiven Massen sorgsam auch in der Tiefe nachgeladen werden. Danach setzt das Gerät die Spannungsgrenze noch höher auf ca. 2,6V/Z mit sehr kleinem begrenztem Strom. Damit werden die 6 Zellen einander angeglichen. Und wenn das Gerät denkt, genug getan zu haben, geht es auf ca. 2,3V/Z und wartet ab, wenn die Klemmenspannung langsam sinkt, was die Batterie mit dieser Erhaltungsspannung so macht. Sinkt sie zu schnell, wird eine Störung ausgegeben.
Und später, wenns dem Gerät langweilig wird, setzt es ab und zu noch einen kurzen Stromstoß an die Batterie ab um sich zu vergewissern, ob sie nicht etwa eingepennt ist.
NB: Sonen Stromstoß zur Prüfung liefert es übrigens auch jedesmal beim Einschalten.

Gruß,thumbs up,hageo



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 486 suppe23 28.07.19 19:36
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 344 Funman 29.07.19 15:30
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 357 blacky 29.07.19 16:41
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 363 hageo 29.07.19 18:53
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 358 Funman 29.07.19 20:48
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 329 hageo 30.07.19 14:10
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 327 Fred 29.07.19 22:47
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 321 suppe23 01.08.19 20:12
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 309 hageo 02.08.19 11:43
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 280 suppe23 02.08.19 13:29
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 299 Franzuus 05.08.19 14:01
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 291 Fred 02.08.19 13:38
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 293 suppe23 02.08.19 13:59
Was hat denn... 321 Funman 02.08.19 17:27
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 300 hageo 02.08.19 15:03
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 372 Fred 28.07.19 21:10
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 344 holefu 30.07.19 00:40
Re: 55A LiMa gegen 80A LiMa tauschen 296 spezi3000 05.08.19 18:40


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.