Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit
geschrieben von: 001BM ()
Datum: 15. Mai 2019 21:55

Hi,
ich hätte da zwei Ideen im Angebot:

1.Wie wäre es mit Zulaufleitung trennen, Extra Tank anschließen, Füllstand Extra Tank markieren, Position Extra Tank höher wie ESP.
Dann einfach abwarten und den Füllstand beobachten.
Singt der Füllstand und der Motor springt mit viel qualm an sind die ESD undicht, springt er gut an müsste der Kraftstoff im Motoröl zu finden sein.
Verändert sich nichts, hast du einen Schlauch vegessen zu wechseln ;-)

2.Kraftstoffvorlauf trennen, Manuelle Unterdruckpumpe anschließen, Unterdruck aufbauen und Manometer beobachten.

Vielleicht helfen die Ideen dein Problem zu lokalisieren!



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 540 Reddyred 05.05.19 11:57
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 355 blacky 05.05.19 21:44
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 358 rainer(berlin) 05.05.19 13:39
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 358 Reddyred 12.05.19 14:36
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 325 blacky 12.05.19 19:59
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 298 Funman 12.05.19 19:22
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 317 rainer(berlin) 13.05.19 12:16
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 299 ralle 14.05.19 21:36
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 283 Funman 14.05.19 23:51
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 274 001BM 15.05.19 21:55
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 291 ralle 16.05.19 09:37
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 326 Reddyred 16.05.19 20:25
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 287 Funman 16.05.19 21:29
Re: Problem Einspritzpumpe nach längerer Standzeit 287 Findus 16.05.19 22:08
Mal ins Freie spritzen 290 Funman 17.05.19 11:32


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.