Re: truma-Heizung
geschrieben von: Devil-Kutter ()
Datum: 05. Mai 2019 08:39

Guten Morgen,

wenn es um Dichtungen geht, Truma hat nichts mehr.
Mit viel Glück tauchen gut abgehangene Restposten auf.

Mit etwas Spürsinn findet sich passender Ersatz, die anderen selbst schneiden aus m²-Material.

Dazu noch eine gründliche Reinigung, dann brummts wieder...

An den Warmluftschlauch würde ich einfach ein Stück zum bequemen Anschluß anflanschen, der hat sich im Laufe der Jahre an eine unverrückbare gebogene Lage gewöhnt und möchte dies auch so beibehalten.

Wenn die Heizung dann wieder tut,
meine möchte nach längerem Nichtgebrauch auch erst wieder überredet werden.
Herd an, auf 1/2 starten, dann geht das Ding bestimmt auch 5 Mal aus um dann dauerhaft auf 1/2 zu laufen, nach ein paar Minuten kann dann auch auf 1/1 geschalten werden und die Heizung verrichten dann zukünftig wieder den Dienst wie sie soll...

Immer ´dran denken, bremsen macht die Felgen schmutzig!



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
truma-Heizung 489 mersko 03.05.19 16:24
Re: truma-Heizung 352 Devil-Kutter 05.05.19 08:39
Re: truma-Heizung 325 mersko 05.05.19 23:51
Re: truma-Heizung 309 blacky 07.05.19 19:55
Alles neu macht der Mai? 323 Funman 08.05.19 11:54
Re: Alles neu macht der Mai? 326 Axel 08.05.19 18:41
Re: Alles neu macht der Mai? 315 blacky 08.05.19 12:43
Re: Alles neu macht der Mai? 334 ThoK 08.05.19 22:57
Re: truma-Heizung 372 blacky 03.05.19 20:54
Re: truma-Heizung 338 mersko 03.05.19 23:50
Re: truma-Heizung 365 ThoK 04.05.19 20:09


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.