Re: Befestigung 2. Sitzreihe und TÜVabnahme beim Transporter
geschrieben von: 39grad ()
Datum: 20. Februar 2019 15:42

Du meinst fest eingeschweißte Muttern von Unten in den Querträgern, wo Öffnungen sind?

Dann wäre das relativ einfach.Von oben durch den Boden durchbohren, von unten Muttern anheften und Sitz festschrauben.An den Originalsitzen sollten die Gurte dran sein. Dann dürfte der TÜV nicht meckern.

Ich bin schon mal den umgekehrten Weg, also PKW in LKW umgewandelt, gegangen.
Das war einfach: die alten Befestigungen brauchte ich nicht einmal zerstören, nur eine kleine Schweißperle drauf machen. Und wenn die Ladelänge etwas mehr als 50 % hatte, dann war das kein Problem.

Ich habe mal gelesen, dass der umgekehrte Weg schwieriger ist, da der TÜV ja keine Originalbefestigungen findet.
Aber so wie du das beschreibst, dürfte es sicher gehen. Hättest du vielleicht ein Foto von der BefestigungsStelle von unten?



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Befestigung 2. Sitzreihe und TÜVabnahme beim Transporter 873 39grad 18.12.18 10:43
Re: Befestigung 2. Sitzreihe und TÜVabnahme beim Transporter 575 39grad 20.12.18 13:46
Re: Befestigung 2. Sitzreihe und TÜVabnahme beim Transporter 566 Franky 21.12.18 12:30
Re: Befestigung 2. Sitzreihe und TÜVabnahme beim Transporter 511 schwabenandi 30.12.18 12:54
Re: Befestigung 2. Sitzreihe und TÜVabnahme beim Transporter 505 Fred 30.12.18 14:41
Re: Befestigung 2. Sitzreihe und TÜVabnahme beim Transporter 548 Dieter 21.12.18 12:49
Re: Befestigung 2. Sitzreihe und TÜVabnahme beim Transporter 464 39grad 11.01.19 01:00
Re: Befestigung 2. Sitzreihe und TÜVabnahme beim Transporter 336 hellawahn 19.02.19 12:37
Re: Befestigung 2. Sitzreihe und TÜVabnahme beim Transporter 334 39grad 20.02.19 15:42


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.