Technik Forum :  MB 100 Forum

Technik Forum


Inserate gehören in den Teilemarkt und werden hier kommentarlos gelöscht

[ Bildergalerie | OFF Topic | Fahrzeug + Teilemarkt ]
[ Chat | Werkzeugkiste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
Das Forum rund um die Technik des MB 100 
Drehstab - ein neuer Ansatz
geschrieben von: numide72 ()
Datum: 27. November 2018 22:59

Hallo Zusammen,
mein erster Beitrag in diesem Forum, da ich seit August nun selbst einen Kutter habe, der mich schoen beschaeftigt haelt.

zum Thema: Drehstablagerung

Frage: kann mir jemand genauen Aussendurchmesser und breite der Messingbuechse schicken.

Warum:

ich denke, die moechte anstelle der originalen Buechsen gegen selbstschmierende austauschen und auf dem oberen Querlenker links und rechts einen passenden Innenring eines Nadelllager warm aufziehen.

Damit erreiche ich 2 Dinge:
A)Der Nadellagerring hat eine perfekt Oberflaechenqualitaet und ist absolut passgenau.
cool smileyDie Lagerbuechse muss nicht mehr geschmiert werden und sitzt perfekt auf dem Nadellager-Innenring.

Hier die Links zum
1) Nadellagerring https://simplybearings.co.uk/shop/Bearings-Needle-Roller-Bearings-Needle-Roller-Inner-Rings/c3_29_35/index.html
2)Lagerbuechse: https://simplybearings.co.uk/shop/Bearings-Wrapped-Steel-Bushes-Plain-Wrapped-Steel-Bushes-Plain-Bronze-Backed-Steel-Bushes/c3_4701_4702_4537/index.html

Nun muesste ich einerseits die genauen Abmessungen der Originalen Buchse kennen. Am wichtigsten ist der Aussendurchmesser. Hoffentlich ist der Aussendurchmesser 65mm sonst kann ich das vergessen, aber natuerlich auch die Breite.
Andererseits muesste ich wissen, wie breit ich den Nadellagerring bestellen soll.

ich koennte jetzt vorab alles ausbauen und selber messen, aber ich brauche es aktuelle noch taeglich.

Vielen Dank fuer Eure Hilfe.

Danke und Gruesse aus London,
stefan



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Drehstab - ein neuer Ansatz 271 numide72 27.11.18 22:59
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 140 Dieter 29.11.18 09:33
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 155 Unterfranke 27.11.18 23:11
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 150 blacky 28.11.18 10:03
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 65 Hotte4h 09.12.18 21:59
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 66 hageo 10.12.18 05:19
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 63 Hotte4h 10.12.18 09:58
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 66 hageo 10.12.18 12:50
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 62 Hotte4h 10.12.18 17:24
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 57 rainer(berlin) 11.12.18 11:36
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 53 Dieter 11.12.18 11:53
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 60 hageo 11.12.18 14:35
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 46 blacky 12.12.18 13:31
Re: Drehstab - ein neuer Ansatz 25 hageo 13.12.18 10:32


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.